Die Kaktusblüte

Komödie von Pierre Barillet und Jean-Pierre Grédy

 

Zahnarzt Julien lässt keine Affäre aus. Um sich aber nicht ganz binden zu müssen, erzählt er seinen jeweiligen Partnerinnen, verheiratet zu sein und drei Kinder zu haben. Mit seiner aktuellen Flamme Antonia aber wird alles anders: Er wirft seine Prinzipien über Bord und macht ihr einen Heiratsantrag. Antonia schwebt im Himmel. Allerdings besteht sie darauf, dass Juliens vermeintliche Ehefrau mit der Scheidung einverstanden sein müsse. Außerdem will sie diese Ehefrau unbedingt kennenlernen. Was bleibt Julien anderes übrig! Eine Frau hat er nicht! Also muss eine her! Und niemand kann diese Ehefrau besser spielen als das treu ergebene, biedere und vor allem unverheiratete Mauerblümchen Stephanie, seine Sprechstundenhilfe.

 

Filmausschnitt Linz Land TV

 

Regie: Daniel Pascal

Ausstattung: Dominique Hölzl

 

Mit:

Ursula Ruhs, Anú Anjuli Sifkovits, Gabriele Deutsch, David Fuchs, Peter-Andreas Landerl und Daniel Pascal

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.